Eigenes Franchise eröffnen?

Was wir erwarten

Die Teilnahme an unserem Franchise-System erfordert unternehmerisches Denken und Handeln, Teamfähigkeit und Einsatzwillen.
Sie sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Eine Dienstleister-Mentalität
  • Lust auf die Produkte Burger, Croque und Salate in hervorragender Qualität
  • Teamführungsqualitäten
  • Entscheidungsfreude und unternehmerisches Handeln
  • Erfolgswillen
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Gastronomieerfahrung (kein Muss bei persönlichem Engagement)

Die Konditionen Quick's Franchise-Partner Angebot

Für das Franchisesystem Quick’s und die oben angegebenen Leistungen zahlen Sie zum Start eine Franchisegebühr von € 12.000 einmalig zzgl. MwSt.

Weiterhin kommt eine monatliche Gebühr von mind. € 1.000 bzw. 3,5% zzgl. MwSt. hinzu. Unser Grundsatz ist: „leben und leben lassen“.

Für Marketingmaßnahmen zahlen Sie monatlich € 200 zzgl. MwSt.

Für den Schritt in die Selbständigkeit ist je nach Store-Größe eine Gesamtinvestition von ca. 85.000,00 € bis 140.000,00 € nötig.

Für die Finanzierung des Vorhabens sind ausreichendes Eigenkapital (mind. 25% vom Investitions-Volumen) oder geeignete Sicherheiten nachzuweisen. Kenntnisse und Erfahrungen im Gastronomie-bereich sind von Vorteil aber keine Bedingung.









Bewerbungsunterlagen (max. 10MB)

Franchise-Partner bei Quicks

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie möchten sich beruflich verändern? Dann bewerben sie sich, wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Haben Sie noch Fragen?

Telefon: 04152 9249666 E-Mail: info@quicks.de

QUICK’S FRANCHISE GMBH
21502 Geesthacht
Vierländer Str. 11

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.